Unser Haus in Avegno/Tessin   introkursepraxisaktuellkontakt  

14. Dezember 2019
B.K.S. Iyengars "Gurujis" 101. Geburtstag


15 – 16 Uhr: Wir üben gemeinsam Sonnengrüße, mit Variationen, mit Pausen. Jede,r nach den eigenen Möglichkeiten. Dabei kann jederzeit während des Ablaufs pausiert werden, 1,2,3 Runden aussetzen z.B. in Tadasana (Berghaltung), in Adho Mukha Svanasana (Hund), Uttanasana (Vorvärtsstreckung im Stehen).
Wir beenden die Sonnengrüße mit einer Entspannung.

16.30 Uhr Filmvorführung:
Dokumentation über B.K.S. Iyengar, die anlässlich seines 100. Geburtstags gedreht wurde.



1.Trimester 2020
Das erste Trimester 2020 beginnt am Dienstag, 7. Januar und endet am 03. April 2020.
12 Einheiten, 180.- € (Montags 11 Einheiten 165.- €)


Ein Einstieg in die laufenden Kurse ist möglich, sofern noch Plätze frei sind. Mehr Info gerne per Mail oder Telefon.

Info und Anmeldung unter kontakt@yogapraxis-renningen.de oder telefonisch unter 07033/41764 (Brigitte) oder 0711/91453338 (Christine).


Dr. Geeta Iyengar
07.12.1944 - 16.12.2018

Am Morgen des 16. Dezembers erreichte uns die Nachricht, dass Geeta Iyengar, die Tochter von B.K.S. Iyengar, im Alter von 74 Jahren gestorben ist. Sie war von Kind auf mit dem Yoga verwurzelt und hatte sich im Besonderen dem Yoga für die Frau gewidmet.
Wir hatten das Glück, dass wir sie 2009 und 2011 während unseres Aufenthalts in Indien beim Unterricht erleben konnten.


"Das letzte Photoshooting: Yoga Guru B.K.S. Iyengar demonstriert Yoga im Alter von 95 Jahren"
Ein kleiner Einblick in die Übungspraxis von Guruji, der am 20. August 2014 im Alter von 95 Jahren gestorben ist.
http://www.huffingtonpost.in/2015/06/21/bks-iyengar_n_7540242.html


"That is Why I Go Deep, and That is Why I Enjoy It"
Ein schöner Eintrag aus dem Blog des amerikanischen Fotografen Andy Richter, der B.K.S. Iyengar in Pune besucht hat!
http://blog.andyrichterphoto.com/2013/01/11/that-is-why-i-go-deep-and-that-is-why-i-enjoy-it/

Ein sehr aufschlussreicher Artikel in der Juni-Ausgabe des GEO Magazins:
"Was Yoga kann"
Einst als esoterischer Kult angesehen, ist Yoga zur globalen Bewegung geworden. Ist es mehr als Gymnastik und Weltanschauung? Hat es gar Heilkraft? Immer mehr wissenschaftliche Studien weisen in diese Richtung. Ein GEO-Team besuchte die Forscher – und den letzten lebenden Großmeister des Yoga, den 94-jährigen Iyengar.

http://www.geo.de/GEO/heftreihen/geo_magazin/alternative-medizin-die-wissenschaft-vom-yoga-74994.html



"Beim Yoga schwitzt der Geist"
Ein Interview mit dem 93-jährigen B.K.S. Iyengar im Süddeutsche Zeitung Magazin. Lesenswert!
http://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/37003/Beim-Yoga-schwitzt-der-Geist



 

 

 

 

 


 



 



<